Aufblasbarer Kindersitz
So sicher ist er wirklich 

Ein aufblasbarer Kindersitz bietet viele Vorteile. Er wiegt wenig, ist leicht zu transportieren und lässt sich platzsparend verstauen. Aber ist er auch sicher? Tatsächlich ist der HyFive von nachfolger® einer der sichersten Autokindersitze. Was ihn besonders macht, erfährst Du in diesem Artikel.

Was ist nachfolger®?

nachfolger® ist ein innovatives Wiener Unternehmen. Seinem Gründer Gerd ist es gelungen, einen einzigartigen Kindersitz zu entwickeln, der den Anforderungen des modernen Lebens an Sicherheit sowie Flexibilität gerecht wird. Der nachfolger® Grundsatz ist es, Bekanntes zu verbessern, neue Ideen sowie Technologien einfließen zu lassen und daraus innovative Sicherheitskonzepte zu entwickeln.

Der HyFive Kindersitz zum Aufblasen ist leicht, kompakt und sicher. Er lässt sich flexibel einsetzen – im Carsharing des urbanen Umfeldes ebenso wie weltweit auf Reisen. Zudem ist er für Babys ebenso wie für Kinder bis 5 Jahren geeignet. Er erfüllt also die heutigen Ansprüche an Mobilität und Nachhaltigkeit perfekt.

nachfolger® ist ein Anliegen, den CO2-Fußabdruck so weit wie möglich zu reduzieren. Denn auch unsere zukünftigen Nachfolger sollen die Schönheit und Vielfalt unseres Planeten uneingeschränkt genießen können. Daher verwenden wir möglichst wenige, dafür aber hochwertige, schadstofffreie Materialien und achten dadurch auf einen nachhaltigen Lebenszyklus unserer Produkte.

aufblasbarer-kindersitz-nachfolger

Wie funktioniert ein aufblasbarer Kindersitz
und für welches Alter ist er geeignet?

Den HyFive kann man ganz einfach im Fahrzeug installieren. Die mitgelieferte Tasche dient als Unterlage für den Kindersitz um Auto-Sitz-Bezüge aus empfindlichen Materialien zu schützen. Sie wird auseinandergefaltet und oben an der Fahrzeugkopfstütze befestigt. Die automatische Pumpe ist ebenfalls bereits im Lieferumfang enthalten. Mit ihr lässt sich der Sitz mühelos aufpumpen. Eine LED-Anzeige informiert über den Luftstatus im Sitz, so dass Du immer weißt, wann Luft nachgepumpt werden muss. Der Kindersitz ist gegen die Fahrtrichtung platziert, da dies die sicherste Position ist. Anschließend wird er mit dem Fahrzeuggurt gesichert. Nun ist der Sitz installiert und muss nur noch individuell an Dein Kind angepasst werden. Die Höhe der Nackenstütze und der Schultergurte ist verstellbar, so dass sie genau zu den Maßen Deines Kindes passen.

Flexibel, verstellbar und lange nutzbar

Kinder wachsen sehr schnell und daher muss man reguläre Kindersitze auch mehrmals austauschen. Der HyFive Reboarder kann deine Kinder jedoch bis zu fünf Jahre lang durchgängig begleiten. Er vereint die Größenklassen 0/1 und ist dank seiner flexiblen Passform für Kinder von 0 bis 5 Jahren, bzw. bis zu 18kg und 105cm Größe (inkl. Kleidung und Schuhen) geeignet.

Der Ausbau funktioniert ebenfalls mühelos wie der Einbau. Die Schnellablasstaste an der Sitzunterseite sorgt für ein rasches Entweichen der Luft. Der entleerte Sitz wird dann zusammengefaltet und in der Transporttasche, die auch als Sitzschoner direkt unter dem Sitz liegen kann, verstaut. Die HyFive Sitz-Bezüge sind schnell abnehmbar und waschbar. Sie sind aus schadstofffreien Materialien hergestellt, da uns die Sicherheit und die Gesundheit der nachfolgenden Generation wichtig sind.

Während konventionelle Kindersitze oft bis zu 15 kg wiegen, ist der HyFive Kindersitz zum Aufpumpen nur 4,9kg leicht. Er ist daher ein alltagstauglicher portabler Begleiter und der ideale City- und Welt-Reise-Kindersitz.

verstellbarer flexibler Kindersitz von 0 bis 5 Jahre

Wofür eignet sich ein aufblasbarer Kindersitz besonders gut?

Der HyFive eignet sich besonders gut für Eltern, die im urbanen Raum leben oder viel auf Reisen sind. Die exponentielle Entwicklung der städtischen Mobilität verändert bisher gewohnte Verhaltens- und Denkweisen. Für viele Menschen ist ein eigenes Auto nicht mehr so bedeutend – es macht zu viel Mühe, passt nicht ins Budget, und hat einen zu großen ökologischen Fußabdruck. Mehr als die Hälfte der weltweiten Bevölkerung lebt bereits in Ballungsräumen, Tendenz steigend. Die ständig wachsenden Städte bieten gar nicht genug Platz für ein Auto pro erwachsenem Einwohner oder pro Familie. Car-Sharing und Mobilitätsdienstleister wie Uber und ShareNow gewinnen daher immer mehr an Bedeutung.

Doch wie lässt sich die neue urbane Beweglichkeit mit Babys und Kleinkindern kombinieren? Indem intelligente Lösungen entwickelt werden und durch Innovation neue Wege beschritten werden. Dieser Aufgabe hat sich nachfolger® verschrieben. Der HyFive eignet sich perfekt, um schnell das Fahrzeug zu wechseln und flexibel zu entscheiden, wie man von A nach B kommt.

Spontan bei Freunden mitfahren, ein Mietauto buchen oder ein Taxi rufen – der HyFive ist genau dafür gemacht. Er ist leicht, kompakt transportierbar und bestens an die neue Art der Bewegung im urbanen Leben angepasst.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Neue Herausforderungen – neue Lösungen

Im urbanen Raum entwickeln sich auch neue Familien Strukturen. Patchwork Familien nehmen zu, das heißt, dass immer öfter mehrere Menschen, die nicht zusammenwohnen, für ein Kind sorgen. Der HyFive Kindersitz zum Aufpumpen ist leicht und kompakt. Er kann daher immer dortbleiben, wo das Kind gerade ist. Sicherheit wird somit unkompliziert und flexibel.

Mit dem HyFive wird auch das Reisen leichter. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Der HyFive Kindersitz zum Aufblasen ist die ideale Lösung für unterwegs. Er ist sofort einsatzbereit und in allen Transportmitteln nutzbar – im Taxi, im Mietauto, und sogar im Flugzeug. Hat man sein Ziel erreicht, so ist er auch rasch wieder verstaut.
Entdecke die Welt mit nachfolger® dem idealen Reise-Kindersitz!

Unsere beiden HyFive Modelle – CITY und WORLD – richten sich nach diesen besonderen Einsatzzwecken, urbaner Raum oder internationales Reisen. Genaue Produktdetails findest du in unserem Shop.

Wie sicher ist ein aufblasbarer Kindersitz?

Das aller wichtigste bei einem Kinderautositz ist Sicherheit. Unsere Priorität in der Innovation ist der Schutz der kleinen Passagiere – und das bei möglichst großer Flexibilität sowie Wertigkeit des Produktes. Das innovative Konzept des aufblasbaren Kindersitzes ermöglicht platzsparende Lagerung und einfachen Transport – ohne dabei auf höchste Sicherheitsstandards verzichten zu müssen.

Der HyFive ist nach UN ECE R44/04 zugelassen. Die Zulassung ist die Garantie, dass der Kindersitz allen gesetzlichen Vorlagen entspricht. Für den Urlaub ist der HyFive weltweit zugelassen. Du kannst ihn also überall hin mitnehmen. Möchtest du hingegen auswandern, musst du dich nach den lokalen Vorgaben erkundigen. Der Allgemeine Deutsche Automobilclub (ADAC) testet zusammen mit dem ÖAMTC, dem TCS und der Stiftung Warentest jährlich Kindersitze – und das sehr gründlich. Im Mai 2019 haben wir hier die Note 2,6 gesamt und die Sicherheitsnote 1,9 erhalten. Außerdem hat der HyFive eine TÜV-Flugzeugzulassung (empfohlen ist dabei die Verwendung des nachfolger® travel kits).

aufblasbarer-kindersitz

Der HyFive ist ein Reboarder, oder Rear-Facing-Sitz, also ein Kindersitz, der rückwärts, gegen die Fahrtrichtung, im Auto montiert wird. Mit dem Rücken zur Fahrtrichtung zu sitzen, reduziert bei einem Unfall die Gefahr einer Verletzung der Halswirbelsäule. Beim Sitzen in Fahrtrichtung würde die ruckartige Vorwärtsbewegung bei einem Frontalzusammenstoß den empfindlichen Kopf und Nacken des Kindes sehr stark belasten. Daher haben wir uns für die sicherste Ausrichtung – gegen die Fahrtrichtung – entschieden.
Die SAS-Technologie (Side Air Suspension) sorgt dafür, dass Dein Kind wie von einem Airbag geschützt wird. Das bedeutet optimalen Schutz bei einem Seitencrash. Es sind keine weiteren Anbauteile notwendig, daher haben auch in der Kompaktklasse 3 Kindersitze nebeneinander Platz. Der Top Tether – ein zusätzlicher Haltegurt oben am Kindersitz – hilft, bei einem Frontalcrash die Vorverlagerung des Kopfes zu reduzieren.

Leichte Anwendung und kompetentes Service

Sollte es zu einem Unfall kommen, muss der Kindersitz möglicherweise ausgetauscht werden. Denn seine Funktion könnte beeinträchtigt worden sein. Daher kontrollieren und testen wir Sitze, auch wenn es nur ganz leichte Unfälle waren, bei uns im nachfolger® service center in Wien, damit man weiterhin sicher unterwegs sein kann. Wenn du dir nicht sicher bist, ob ein Schaden am Sitz entstanden ist, oder wenn du sonstige Fragen hast, kannst du dich jederzeit bei uns melden. Unser Kundenservice ist gerne für dich da!

Auch eine einfache Anwendung gehört zur Sicherheit dazu. Denn je komplizierter Installation und Anschnallvorgang ist, umso größer ist das Fehler- und Verletzungsrisiko. Der nachfolger® Kindersitz ist so klar und einfach gestaltet, dass eine falsche Anwendung gar nicht möglich ist. Simpel und sicher sind die Leitlinien für unsere Produkte. Der Einbau ins Fahrzeug ist einfach verständlich, das Anschnallen unkompliziert dank einem Dreipunktgurtsystem, die Kopfstütze ist höhenverstellbar und die Bezüge sind leicht abnehmbar und waschbar. Einfach ist sicher und sicher ist richtig.

Ein aufblasbarer Kindersitz ist die ideale Antwort auf die Anforderungen des urbanen und globalisierten Lebens. Nachfolger® hat es geschafft, sichere und zuverlässige Modelle zu entwickeln, die außerdem einfach zu handhaben sind. Damit ist dein Kind bestens geschützt, wenn ihr gemeinsam auf Reisen oder in der Stadt unterwegs seid.